Schrobback Immobilien & IB-Schrobback

Die Leidenschaft für Immobilien begleitet uns seit unserer Berufsausbildung. Das Gespür für die Wohn-, Arbeits- und Lebensbedürfnisse der Menschen hat sich in den vielen Jahren der Bauplanungs- und Bauleitungstätigkeit verstärkt und weiter entwickelt. Die so gewonnenen Erfahrungen setzen wir gezielt im gesamten Verkaufsprozess ihrer Immobilien ein. Unser Know-how gibt ihnen Sicherheit bei der Gebäudeanalyse und Bewertung.

Das Immobilienbüro und das Ingenieurbüro Schrobback arbeiten für Sie Hand in Hand. Ob Energieausweis oder Bestandszeichnungen – kein Problem!

Wir liefern auch die Ideen, wie vorhandene Gebäudestrukturen nachhaltig an die veränderte Bedürfnisse der neuen Nutzer angepasst werden können.

Bei unserer täglichen Arbeit sind uns neben der fachlichen Kompetenz, Unabhängigkeit, die gegenseitige Wertschätzung und der ehrliche Umgang mit unseren Kunden und Vertragspartnern wichtig.

Ein Team

Mit Leidenschaft dabei

Barbara Schrobback

Immobilienmaklerin

033632 5621 barbara@schrobback-immobilien.de

Detlef Schrobback

Dipl.-Bauingenieur

033632 495 detlef@ib-schrobback.de

Soziales Engagement geht uns alle an

Organisationen, die wir unterstützen:





„Der Mensch wird großartig, in dem Maße wie er für das Wohlergehen seiner Mitmenschen agiert.“
Mahatma Gahndi

Schrobback Immobilien unterstützt gemeinnützige Projekte unter anderem für lebensrettende Maßnahmen, Umwelt, biologische Vielfalt und Gleichberechtigung.

Magazin

Interessante Beiträge zum Thema Immobilien

Proptechs – innovative Technologien für die digitale Hausverwaltung

Proptechs sind technologische Lösungen, die die Digitalisierung in der Immobilienbranche vorantreiben. Auch Verwalter können von Proptechs profitieren. Was bieten diese neuen und intelligenten Digitaltechnologien für Verwalter? Wenn es um die Digitalisierung geht, liegt Deutschland oft weit hinter anderen Ländern. Doch vor allem Start-ups, die sich auf innovative Technologien für den Immobilienbereich spezialisieren, entwickeln immer neue…

Weiterlesen

Zahl des Monats Januar: 5,5 Kriterien

Von elf möglichen Kriterien für Barrierefreiheit erfüllen deutsche Seniorenhaushalte durchschnittlich nur die Hälfte. Vor allem einkommensschwache Seniorenhaushalte, Seniorenhaushalte in Städten sowie Senioreneigenheime sind mit einer höheren Wahrscheinlichkeit nicht barrierefrei. Schwellen, Treppen, Bäder – viele Eigenheime erfüllen die Anforderungen für Barrierefreiheit nicht, sowohl in Eingangsbereichen als auch in den einzelnen Zimmern. Zu diesem Ergebnis kam eine…

Weiterlesen

Der verlässliche Partner an Ihrer Seite

Im vergangenen Jahr haben wir wieder viele Immobilienverkäufer und -käufer mit unserer Unterstützung bei ihren Immobilientransaktionen glücklich gemacht. Diese erfolgreiche Arbeit möchten wir mit Ihnen auch im Jahr 2022 fortsetzen. Dazu stehen wir Ihnen weiterhin […]

Weiterlesen